Nach oben

Rezepte

Geflügelklösschen auf Kürbispüree mit Kürbis-Curry-Sauce

Geflügelklösschen auf Kürbispüree mit Kürbis-Curry-Sauce

Zutaten für 4 Personen

Geflügelklößchen
250 g Geflügelbrust, ohne Haut
200 ml Sahne
Salz, Pfeffer
1 l Geflügelbrühe

Kürbispüree
1 Schalotte
2 EL Butter
1 TL Zucker
400 g Kürbisfruchtfleisch
1 Knoblauchzehe
1 Glas Weißwein (100 ml)
150 g mehligkochende Kartoffeln
100 g Ziegenfrischkäse
100 g Crème fraîche
Salz, Pfeffer

Kürbis-Curry-Sauce
1 Möhre
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
150 g Kürbisfruchtfleisch
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
50 ml Noilly Prat
150 ml Geflügelfond
100 g Crème fraîche
1 TL Currypulver
1 EL Zitronensaft
1 TL Zucker
Salz, Pfeffer

Ausserdem
einige Minzeblättchen

Zubereitung

Geflügelklößchen
1 Geflügelfleisch grob würfeln und mit der Sahne 12 Minuten im Tiefkühlfach vorkühlen. Das Fleisch in den Mixer geben, salzen, pfeffern und pürieren. Dabei so viel kalte Sahne zugießen, bis eine dickflüssige Farce entsteht.
2 Aus der Farce mit 2 Löffeln schöne Nocken formen. Die Geflügelklößchen in etwa 90 °C heißer Brühe 10 Minuten pochieren. Mit einem Schaumlöffel herausheben, abtropfen lassen und warm stellen.

Kürbispüree
1 Schalotte schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und die Schalotte mit dem Zucker darin leicht karamellisieren.
2 Kürbisfleisch grob würfeln, die Knoblauchzehe pressen und beides mit dem Weißwein zu den Schalottenwürfeln geben. Auf kleiner Flamme dünsten, bis der Kürbis schön weich und der Weißwein verdampft ist.
3 Kartoffeln kochen, pellen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit dem Kürbisfleisch mischen. Ziegenfrischkäse und Crème fraîche mit dem Schneebesen einarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbis-Curry-Sauce
1 Möhre in feine Würfelchen schneiden. Olivenöl und Butter erhitzen und die Möhrenwürfel darin 2 Minuten andünsten.
2 Kürbisfleisch in Würfel schneiden und die Schalotte fein hacken. Beides mit den Möhrenwürfeln einige Minuten dünsten. Knoblauch pellen, pressen und mit Noilly Prat, Geflügelfond, Crème fraîche und Currypulver zufügen.
3 So lange köcheln lassen, bis die Zutaten weich sind. Durch ein Sieb passieren und mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellen und Anrichten
Kürbispüree und Geflügelklößchen mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Minzeblättchen garnieren.