Nach oben

Tisch und Deko

Jacquard-Tischdecke zeigt aufwändiges Alençonspitzen-Dessin
Jacquard-Tischdecke zeigt aufwändiges Alençonspitzen-Dessin
Jacquard-Tischdecke zeigt aufwändiges Alençonspitzen-Dessin
Jacquard-Tischdecke zeigt aufwändiges Alençonspitzen-Dessin

Jacquard-Tischdecke zeigt aufwändiges Alençonspitzen-Dessin

Diese Tischwäsche wurde in Jacquard-Technik aus vorgefärbten Fasern langstapeliger ägyptischer Makobaumwolle dicht gewebt. Herausragend ist auch ihr Dessin, das die Dekore wertvoller Alençonspitze aufgreift. 1665 im französischen Örtchen Alençon entwickelt, eroberte die feine Spitze bald die europäischen Höfe. Auf dem Gipfel ihres Ruhms wurde sie 1851 auf der ersten Weltausstellung in London als "Königin der Spitze" ausgezeichnet. 2010 nahm man die Technik in das Verzeichnis der "Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit" auf. Täuschend echt wurde sie für diese luxuriöse Tischwäsche mithilfe der Jacquard-Webkunst nachempfunden. Zauberhafte florale Bordüren erstrecken sich über das weiche Gewebe. Mit einem effektiven, hochwertigen Teflon®-Faserschutz ausgestattet, wiedersteht es jeglicher Flüssigkeit, Wein und Kaffee perlen einfach ab.

100 % Baumwolle, 190 g/m², Maschinenwäsche 40 °C. Wir empfehlen zum Schutz des Fleckenschutzes die Reinigung im Wäschesack.

1
Tischdecke mit Fleckenschutz, 160 x 200 cm, beige
Nr. 764U02BE
Sofort lieferbar
Fr. 139,95

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)