Nach oben

Rezepte

Tomatensauce

Tomatensauce

Zutaten für 500 ml fertige Sauce

400 ml geschälte San Marzano Tomaten
2 Schalotten
2 TL Rosmarin fein gehackt
2 Lorbeerblätter
1 Zitrone
2 TL Zucker
100 ml Weißwein
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1 Schalotten fein hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Geschälte San Marzano Tomaten, Rosmarin, Lorbeer, Saft der Zitrone, Zucker, Weißwein und die fein gehackten Knoblauchzehen zufügen. Bei geringer Hitze knapp 12 Minuten einkochen. Mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, in Gläser füllen und verschließen.
2 Zum Einkochen Gläser in einen Topf stellen. Wasser bis zu ¾ der Glashöhe einfüllen und bei ca. 90 °C 25 Minuten erhitzen.
3 Zum Einkochen im Backofen Gläser in eine ca. 2 cm hoch mit Wasser gefüllte Fettpfanne stellen. Bei etwa 180 °C solange erhitzen, bis es in den Gläsern zu perlen beginnt.