Nach oben

Rezepte

Türkisches Yufka-Fladenbrot

Türkisches Yufka-Fladenbrot

Zutaten für 4 Portionen

140 g Mehl
½ TL Salz
100 ml Wasser
Zubereitung

1 Aus gesiebtem Mehl mit Salz und Wasser einen Teig kneten und 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen. In 4 Portionen teilen, zu Kugeln formen und 3 mm dünn kreisförmig ausrollen. Auf dem vorgeheizten Fladenbrot-Bäcker bei 240 °C von einer Seite etwa eine Minute backen, bis der Teig Blasen wirft. Wenden und von der anderen Seite in etwa einer Minute fertig backen. Der Teig sollte dann leicht gebräunt und knusprig sein. Mit Schafskäse, Salat oder Gyros gefüllt anrichten.