Nach oben
Liebe Kunden, trotz der momentanen Herausforderungen liefern wir Ihre Bestellungen weiterhin zügig und zuverlässig aus.
Rezept

Crêpes suzette

Zutaten für 4 Personen

Crêpes
1 Bio Orange
30 g Zucker
100 g Mehl
3 Eier
150 ml Milch
50 ml Orangensaft
3 EL Grand Marnier Orangenlikör
1 Prise Salz
50 g Butter
2 EL geklärte Butter (Butterschmalz)

Füllung
4 Orangen
100 g Butter
1 TL Zucker
80 g Puderzucker
5 EL Grand Marnier

Außerdem
3 EL Grand Marnier
Pistazien

Zubereitung

Crêpes
1 Orangenschale fein abreiben und den Saft auspressen. Abgeriebene Orangenschale mit dem Zucker mischen und mit gesiebtem Mehl in eine Schüssel geben. Eier, Milch, Orangensaft, Grand Marnier zufügen und mit einer Prise Salz glatt verrühren. Butter schmelzen und ohne die weiße Molke unterheben. Teig zwei Stunden zugedeckt ruhen lassen.
2 Teig durch ein feines Sieb passieren. In einer beschichteten kleinen Pfanne oder Crêpes Pfanne in geklärter Butter 8 hauchdünne Crêpes backen. Übereinander geschichtet beiseitestellen.

Füllung
1 Die Schale von zwei Orangen fein abreiben. Von allen Orangen mit dem Messer zuerst oben und unten eine Kappe abschneiden. Dann die dünne äußere Haut über den Orangenfilets abschälen. Mit dem Messer über einem Sieb die Orangenfilets einzeln aus den Häutchen lösen, dabei den austretenden Saft auffangen. Ausgelöste Orangenfilets und Saft aufbewahren.
2 Butter schaumig rühren. Abgeriebene Orangenzeste mit Zucker verrühren und mit Puderzucker und Grand Marnier unter die Butter mischen. Eine Hälfte dieser Orangenbutter beiseitestellen. Die zweite Hälfte Orangenbutter auf die erkalteten Crêpes verteilen und jeweils zu einem Dreieck zusammenfalten.

Fertigstellen und Anrichten
Restliche Orangenbutter in einer Pfanne schmelzen. Die gefalteten Crêpes darin mehrfach wenden und erwärmen. Grand Marnier darübergießen und flambieren. Crêpes auf Teller verteilen. In der Pfanne die aufbewahrten Orangenfilets mit dem Saft schnell erhitzen und über die Crêpes gießen. Mit Pistazien bestreuen.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

Noch sicherer arbeiten Sie mit dem Jumbo-Pfannenwender
Bestseller

Jumbo-Pfannenwender

Fr. 22,95*

Crêpes-Bäcker: Perfekte, hauchdünne Crêpes wie vom Profi

Crêpes-Bäcker

Fr. 79,95*