Nach oben
  • Service-Telefon: 0848 60 70 66
Versandkostenfrei mit dem Code WEIHNACHT19C
bis 24.11.2019, Mindestbestellwert Fr. 59, einfach im Warenkorb unter "Gutschein einlösen" hinterlegen
Rezept

Klassischer Waffelteig für Waffelbecher mit Vanilleeiscreme und frischen Früchten

Zutaten für 4 Waffelbecher

130 g Mehl
½ EL Zucker
½ EL Backpulver
Salz
240 ml Milch
1 Ei
1 EL Pflanzenöl

Zutaten für Vanilleeis

10 Eidotter
1 Vanillestange
250 g Zucker
1 l Milch

Zubereitung Waffelteig

1 Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen. Milch, Eier und Öl in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
2 Milchmischung unter die trockenen Zutaten rühren, bis diese einen glatten Teig ergeben.
3 Waffelbecher-Automaten aufheizen. Teig in die untere Form bis zu den Fülllinien geben (ungefähr 120 ml). Deckel schließen und Teig backen, bis der Waffelbecher goldbraun ist (ca. 4 Minuten).

Fertigstellen und Anrichten
Füllen Sie die Waffelbecher mit Eiscreme, frischen kleingeschnittenen Früchten und Sahne.


Zubereitung Vanille-Eis

1 Schlagen Sie die Eidotter mit dem Zucker und lassen Sie die Milch mit der Vanille aufkochen.
2 Gießen Sie die kochende Milch auf die geschlagenen Eier und lassen Sie das Ganze eindicken - weiterrühren, bis es etwas dicker wird, dabei aber nicht kocht.
3 Wenn alles abgekühlt ist, geben Sie es zum Gefrieren in die Eismaschine. Wichtig: Nicht mehr als 800-1000 ml der Zubereitung in die Eismaschine geben, da sich das Volumen während des Gefrierprozesses vergrößert.

Fertigstellen und Anrichten
Vanilleeis-Kugeln in die Waffelbecher setzen und nach Belieben mit Früchten, Sahne oder Schokosauce dekorieren.

Mit diesen Produkten gelingt das Rezept:

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

3-tlg. Schüsselsatz: Melamin Rührschüsseln

Fr. 74,95