- %

Küchenmesser-Serie: Französische Tradition aus Laguiole trifft technische Innovation

Nr. 065Z01

5 tlg. Messerset
ausverkauft
Fr. 266,75*

Fr. 179,95

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)

Seit 1829 entstehen Bestecke und Messer unter dem Namen Laguiole, verziert mit der berühmten napoleonischen Biene, in höchster Schmiedekunst. Eine Messerschmiede in Thiers lässt die fast 200-jährige Tradition auf moderne Art und Weise mit hochwertig verarbeiteten Hightech-Materialien fortsetzen. Durch Erhitzen auf 1.000 °C und schnelles Abkühlen wird der Klingenstahl extrem hart, bleibt aber gleichzeitig elastisch. Anschließender Spezialschliff garantiert eine superscharfe Schneide und absolute Korrosionsbeständigkeit. Die durchgehende Klinge wird in Handarbeit untrennbar mit den ergonomisch geformten Hartkunststoff-Griffschalen verbunden. Der Griff ermöglicht ermüdungsfreies und präzises Schneiden bei allen Modellen.

 

13/0-Klingenstahl, POM-Kunststoff, spülmaschinenfest, zum dauerhaften Erhalt der Schärfe Handwäsche empfohlen.

Kunden, die dieses Produkt kaufen, kauften auch

Französisches Laguiole-Besteck
ab Fr. 56,95
Bestseller
Parmesanreibe schneidet und hobelt mit superscharfen Wechsel-Einsatzscheiben
Fr. 36,95
Natur-Meersalz, 4 kg Großpackung
Fr. 22,95
Bestseller
Backofen-Schutzmatte: Hält Backöfen dauerhaft sauber
Fr. 23,95
Bestseller
Absorberkerze neutralisiert auf natürliche Weise unangenehmen Küchengeruch
Fr. 22,95
Bestseller
Folienschneider: Alu- und Frischhaltefolie mit einem Klick sauber abschneiden
Fr. 23,95
Bestseller
Noch sicherer arbeiten Sie mit dem Jumbo-Pfannenwender
Fr. 22,95
Bestseller
San Marzano Tomaten: Fast ausgestorbene Tomatenrarität
ab Fr. 12,95