Nach oben

Rezepte

Herzhafte Kräuterwaffeln mit Parmesan und Sonnenblumenkernen

Herzhafte Kräuterwaffeln mit Parmesan und Sonnenblumenkernen

Zutaten für 6 Waffeln

2 Eier
100 g weiche Butter
160 ml Milch (Zimmertemperatur)
Fein gehackte frische Kräuter
180 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL geriebener Parmesan
1 Prise Salz
Sonnenblumenkerne

Außerdem
Waffelformen
Zubereitung

1 Eier trennen, Eigelb und Butter schaumig schlagen.
2 Für eine schöne Färbung der Waffeln, Milch mit frischen Kräutern pürieren und langsam hinzufügen.
3 Mehl, Backpulver, Parmesan und Salz hinzufügen und vermischen.
4 Eiweiß steifschlagen und unter die Masse heben. 5 Ein paar Sonnenblumenkerne in die Formen geben. Dann den Teig gleichmäßig auf die Formen verteilen und bei 240 °C Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Fertigstellen und Anrichten
Die Waffeln aus der Form heben und mit frischen Kräutern und Parmesan bestreuen. Dazu schmeckt selbstgemachter Kräuter-Quark oder Frischkäse.